Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden

Info

Am 22.02.2009 fanden die Kindervereinsmeisterschaften der TSG-Karate-Abteilung statt. Am Start waren 10 Teilnehmer in der Altersgruppe 6-11, 12-14, 15-17 und 18-21.


 

Angetreten wurde in folgenden „Disziplinen“

-        Kata einzeln (Kata = Festgelegter Bewegungsablauf, jeder zeigt mindestens eine Kata vor)

-        Kata Mannschaften (jeweils zu dritt)

-        Kumite (Zweikampf)

Beim Zweikampf sind für die meisten Wettkämpfer die Angriffs- und Abwehrbewegungen genau festgelegt. Kleine Ausnahme :  Eddy und Patrik aus der Gruppe 18-21 zeigten einen richtigen Freikampf was nur den weit Fortgeschrittenen erlaubt ist.

 

 

 Alle Teilnehmer überzeugten durch maximalen Einsatz und boten den Zuschauern ein unvergleichliches Spektakel. Besonders hervorheben will ich noch die jüngsten Teilnehmer aus der Altersgruppe 6-11 : Obwohl das für sie der erste Wettkampf war haben Christian, Victoria und Juba in allen Disziplinen (auch bei der anspruchsvollen Einzel-Kata) viel Mut und Kampfgeist bewiesen und die Aufgaben erstklassig gemeistert. Besonderer Dank geht an Jugendwart Carsten Pabst für die Organisation des Tages, an Kerstin für die Ergebnisverwaltung, alle Helfer (inklusive der leckeren Kuchenspenden) sowie meine Kollegen im Kampfgericht.  

Thomas Proettel

 Kindervereinsmeisterschaften TSG 2009 Ergebnisdetails